26.04.2017Wie erfolgreich war die Lithium Bohrung von Far Resources?

Ich heiße Sie herzlich Willkommen auf unserem Portal. Wenn Sie sich für spannende Chancen an der Börse interessieren, dann sind Sie hier richtig. Der Finanzinvestor liefert Ihnen kostenlos folgende Informationen:

  • Kurzfristige Trading-Chancen
  • Investment-Ideen mit nachhaltigem Potenzial
  • Hintergründe und Gerüchte sowie Neuigkeiten

Sie interessieren sich für die kostenlose Publikation?
Dann besuchen Sie schnell unsere Facebook-Seite und drücken ‚Gefällt mir‘.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Kommentare der Redaktion:

26.04.2017 09:07
Wie erfolgreich war die Lithium Bohrung von Far Resources?

30.03.2017 15:00
Gotham City versus Aurelius und Co

02.03.2017 09:17
GxP German Properties vor den Zahlen

DAX – den Letzten beißen die Hunde

29.05.2013 11:04

Der deutsche Leitindex DAX konnte in den vergangenen fünf Wochen rund 1.000 Punkte bzw. um circa 15% zulegen. Seit einer Woche nimmt die Volatilität zwischen 8.300 und 8.500 Punkte deutlich zu.

Auslöser für diese Nervosität war der Verlust des Nikkeis in der vergangenen Woche von mehr als 7% an einem Handelstag. Solche Kursbewegungen sind symptomatisch für Gewinnmitnahmen nach einem längeren Anstieg. Der Chartverlauf in solch einem Marktumfeld gleicht in der Regel einem Wasserfall.

Möglicherweise steht auch im DAX eine größere Korrektur oder gar eine Trendwende bevor. Letztlich sind die Kursanstiege der vergangenen Monate in den weltweit relevanten Leitindices zu offensichtlich liquiditätsgetrieben und es ist nur eine Frage der Zeit, bis Gegenmaßnahmen von den Zentralbanken in Erwägung gezogen werden.

Das Geld ist an den Börsen flüchtig wie ein scheues Reh und aus diesem Grund müssen auf dem aktuellen Kursniveau neue Engagements in Blue Chips gut überlegt sein. Letztlich wird die Luft oben dünner und wenn Anschlusskäufe ausbleiben, weil der Rahmen zu viele Unsicherheiten birgt, beißen üblicherweise die Letzten die Hunde.

© Der Finanzinvestor - Autor: Mario Hose

Hinweis nach § 34 WpHG zur Begründung möglicher Interessenskonflikte: Die Betreiberin oder ihr verbundene Unternehmen und jeweilige Autor kann Short- und/oder Long-Positionen in der/den behandelte(n) Aktie(n) halten. Bitte beachten Sie auch die Nutzungsbedingungen und Haftungsbeschränkungen.

Erhalten Sie zukünftig auch kostenlos unsere E-Mail-Publikation zu spannenden Unternehmensentwicklungen. Jetzt hier anmelden.

Weitere Kommentare

29.04.2016 14:37
Valeant als Wette auf Ackman und Papa

28.04.2016 09:50
wallstreet:online AG vor neuem Boom?

11.04.2016 09:18
Es ist etwas im Busch - Zeit für den BIG SHORT?

08.04.2016 10:45
Tesla - Technik- oder Auto-Story?

06.04.2016 13:10
DAX in Opferrolle

30.03.2016 09:28
Wirecard hebt die Prognosen für 2016

05.03.2016 14:02
Jahreswette gegen DAX liegt über 22% vorne

26.02.2016 14:26
Wie kauft man eigentlich am günstigsten Gold?

03.01.2016 12:35
Die Jahreswette 2016 - Mit 20 Titel gegen den DAX

08.12.2015 17:30
Rohstoffmarkt bietet fantastische Einstiegschancen