26.04.2017Wie erfolgreich war die Lithium Bohrung von Far Resources?

Ich heiße Sie herzlich Willkommen auf unserem Portal. Wenn Sie sich für spannende Chancen an der Börse interessieren, dann sind Sie hier richtig. Der Finanzinvestor liefert Ihnen kostenlos folgende Informationen:

  • Kurzfristige Trading-Chancen
  • Investment-Ideen mit nachhaltigem Potenzial
  • Hintergründe und Gerüchte sowie Neuigkeiten

Sie interessieren sich für die kostenlose Publikation?
Dann besuchen Sie schnell unsere Facebook-Seite und drücken ‚Gefällt mir‘.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Kommentare der Redaktion:

26.04.2017 09:07
Wie erfolgreich war die Lithium Bohrung von Far Resources?

30.03.2017 15:00
Gotham City versus Aurelius und Co

02.03.2017 09:17
GxP German Properties vor den Zahlen

Eine wahre Geschichte des Mutes

19.03.2013 09:54

Es ist eine Geschichte von Vater und Sohn, die einer ganzen Industrie Hoffnung spendet. Nach fünf Jahren hoffen und bangen sowie harter Arbeit, können Garrett und Ben Ainsworth von sich behaupten, dass sie über Nacht reich geworden sind.

Nun zu den Erlebnissen. Die beiden Kanadier sind seit Jahren in der Uran Exploration in der Provinz Saskatchewan tätig. Im Oktober 2012, wechselten die Anteile ihrer stark angeschlagen Firma ESO Uranium bei 0,02 CAD die Besitzer. Man stand zu dem Zeitpunkt mit dem Rücken an der Wand und musste handeln, um den Kapitalmarkt unter neuen Namen und Voraussetzungen ansprechen zu können, denn die Kassen des Junior Explorers waren leer.

Nach einem 10:1 Roll-back, also für 10 alte Aktien gab es 1 neue Aktie, und einer Namensänderung in Alpha Minerals, sollte ein neuer Start im Herbst 2012 gelingen. Dass es dann so schnell gehen würde, damit hatte wahrscheinlich niemand gerechnet.

Zurück zum Anfang der Erfolgsgeschichte. Vor fünf Jahren, im Jahr 2008, entdeckte Garrett Ainsworth beim Stöbern in der Saskatchewan Minerals Assessment Datenbank die Informationen, die Grundlage für den Erfolg werden sollten. 1977 machte ein CanOxy (heute Nexen) Geologe Notizen in einem Bericht, wonach radioaktive Anomalien in der Nähe von Patterson Lake entdeckt wurden. Aber der Fund sei zu exotisch, weshalb die Entdeckung nicht weiter verfolgt wurde.

Was für den Geologen von CanOxy als zu uninteressant erschien, macht den damals 28jährigen Garrett Ainsworth neugierig und er entschied sich die Rechte für das Gebiet im Südwesten der Athabasca Region zu erwerben. Aber mehr war nicht möglich, denn der trockene Kapitalmarkt in den folgenden Jahren bot für eine weitere Erkundung keine finanziellen Mittel und so musste der junge Ainsworth sprichwörtlich zwei Jahre auf seinen Händen sitzen.

Im Juni 2011 konnten endlich die Arbeiten beginnen und es wurden einige Vermutungen bestätigt. Anhand von Geophysikalischen Messungen konnten Bohrziele für Uran identifiziert werden. Den Kapitalmarkt interessierte das Potenzial zu dieser Zeit jedoch herzlich wenig.

Im Sommer 2012, als weitere Maßnahmen entschieden werden mussten, war der Junior Exploration Markt noch immer in den Händen der Bären. Nur ein privates Darlehen vom Vater Ben Ainsworth an die Firma in Höhe von 550.000 CAD half letztlich die Entdeckung von Bohrloch Nr. 22 zu ermöglichen und eine Mineralisierung von 21 Metern nachzuweisen. Diese Meldung weckte den Kapitalmarkt und brachte Alpha Minerals auf die Watchlist von Investoren. Gestern schloss die Aktie bei einem neuen Höchststand von 4,48 CAD.

Die Geschichte von den Ainsworths zeigt, dass gerade die Chancen und Potenziale in neuen Regionen liegen, wo die Masse noch nicht anwesend ist. Es gibt einige weitere Bespiele für Unternehmen, die möglicherweise eine ähnliche Geschichte schreiben werden, wahrscheinlich mit einem anderen Rohstoff und in einer anderen Region.

© Der Finanzinvestor - Autor: Mario Hose

Hinweis nach § 34 WpHG zur Begründung möglicher Interessenskonflikte: Die Betreiberin oder ihr verbundene Unternehmen und jeweilige Autor kann Short- und/oder Long-Positionen in der/den behandelte(n) Aktie(n) halten. Bitte beachten Sie auch die Nutzungsbedingungen und Haftungsbeschränkungen.

Erhalten Sie zukünftig auch kostenlos unsere E-Mail-Publikation zu spannenden Unternehmensentwicklungen. Jetzt hier anmelden.

Weitere Kommentare

29.04.2016 14:37
Valeant als Wette auf Ackman und Papa

28.04.2016 09:50
wallstreet:online AG vor neuem Boom?

11.04.2016 09:18
Es ist etwas im Busch - Zeit für den BIG SHORT?

08.04.2016 10:45
Tesla - Technik- oder Auto-Story?

06.04.2016 13:10
DAX in Opferrolle

30.03.2016 09:28
Wirecard hebt die Prognosen für 2016

05.03.2016 14:02
Jahreswette gegen DAX liegt über 22% vorne

26.02.2016 14:26
Wie kauft man eigentlich am günstigsten Gold?

03.01.2016 12:35
Die Jahreswette 2016 - Mit 20 Titel gegen den DAX

08.12.2015 17:30
Rohstoffmarkt bietet fantastische Einstiegschancen