08.12.2017BIG Blockchain Intelligence Group mit erfolgreichem Börsenstart

Ich heiße Sie herzlich Willkommen auf unserem Portal. Wenn Sie sich für spannende Chancen an der Börse interessieren, dann sind Sie hier richtig. Der Finanzinvestor liefert Ihnen kostenlos folgende Informationen:

  • Kurzfristige Trading-Chancen
  • Investment-Ideen mit nachhaltigem Potenzial
  • Hintergründe und Gerüchte sowie Neuigkeiten

Sie interessieren sich für die kostenlose Publikation?
Dann besuchen Sie schnell unsere Facebook-Seite und drücken ‚Gefällt mir‘.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Kommentare der Redaktion:

08.12.2017 10:03
BIG Blockchain Intelligence Group mit erfolgreichem Börsenstart

06.12.2017 09:48
BIG Blockchain Intelligence Group Inc. geht an die Börse

26.04.2017 09:07
Wie erfolgreich war die Lithium Bohrung von Far Resources?

Facebook vor dem Tag der Wahrheit

19.07.2012 17:50

Am 26. Juli 2012 wird Facebook nach Börsenschluss in den USA die Ergebnisse des abgelaufenen 2. Quartals veröffentlichen. Laut Schätzung von 31 Analysten wird für den Berichtszeitraum im Durchschnitt ein Gewinn pro Aktie von 0,12 US-Dollar erwartet. Für das Gesamtjahr 2012 stellen 34 Analysten im Durchschnitt einen Gewinn von 0,51 US-Dollar pro Aktie in Aussicht. Im kommenden Jahr erwartet dieselbe Anzahl von Experten einen Durchschnittswert von 0,65 US-Dollar pro Aktie. Heute notiert die Aktie bei 29 US-Dollar. Vor diesem Hintergrund würde das durchschnittlich erwartete KGV für 2012: 56,86 und für 2013: 44,61 betragen. An dieser Stelle sollte erwähnt werden, dass das KGV von Yahoo! beim aktuellen Stand von 15,80 US-Dollar und durchschnittlicher Analystenmeinung für 2012: 15,80 und für 2013: 13,74 beträgt. Mit anderen Worten, wenn Facebook beim aktuellen Kursniveau mit dem gleichen KGV wie Yahoo! bewertet werden soll, dann müssten das Unternehmen im laufenden Geschäftsjahr rund 1,83 US-Dollar pro Aktie verdienen. Unter diesen Gesichtspunkten bleibt abschließend festzustellen, dass das KGV darauf hinweist, dass die Aktie von Facebook im Vergleich zu Yahoo! fast viermal so teuer ist.

© Der Finanzinvestor - Autor: Mario Hose

Hinweis nach § 34 WpHG zur Begründung möglicher Interessenskonflikte: Die Betreiberin oder ihr verbundene Unternehmen und jeweilige Autor kann Short- und/oder Long-Positionen in der/den behandelte(n) Aktie(n) halten. Bitte beachten Sie auch die Nutzungsbedingungen und Haftungsbeschränkungen.

Erhalten Sie zukünftig auch kostenlos unsere E-Mail-Publikation zu spannenden Unternehmensentwicklungen. Jetzt hier anmelden.

Weitere Kommentare

29.04.2016 14:37
Valeant als Wette auf Ackman und Papa

28.04.2016 09:50
wallstreet:online AG vor neuem Boom?

11.04.2016 09:18
Es ist etwas im Busch - Zeit für den BIG SHORT?

08.04.2016 10:45
Tesla - Technik- oder Auto-Story?

06.04.2016 13:10
DAX in Opferrolle

30.03.2016 09:28
Wirecard hebt die Prognosen für 2016

05.03.2016 14:02
Jahreswette gegen DAX liegt über 22% vorne

26.02.2016 14:26
Wie kauft man eigentlich am günstigsten Gold?

03.01.2016 12:35
Die Jahreswette 2016 - Mit 20 Titel gegen den DAX

08.12.2015 17:30
Rohstoffmarkt bietet fantastische Einstiegschancen