02.01.2017Frieden ist der Nährboden der Wirtschaft in 2017

Ich heiße Sie herzlich Willkommen auf unserem Portal. Wenn Sie sich für spannende Chancen an der Börse interessieren, dann sind Sie hier richtig. Der Finanzinvestor liefert Ihnen kostenlos folgende Informationen:

  • Kurzfristige Trading-Chancen
  • Investment-Ideen mit nachhaltigem Potenzial
  • Hintergründe und Gerüchte sowie Neuigkeiten

Sie interessieren sich für die kostenlose Publikation?
Dann besuchen Sie schnell unsere Facebook-Seite und drücken ‚Gefällt mir‘.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Kommentare der Redaktion:

02.01.2017 12:08
Frieden ist der Nährboden der Wirtschaft in 2017

23.12.2016 14:43
Leitet Donald Trump mit 140 Zeichen einen Uran-Boom ein?

12.12.2016 09:25
GxP German Properties AG nimmt Handel im Entry Standard auf

Widerrufsrecht und -folgen

Als Verbrauchern steht den Nutzern der Plattform ein Widerrufsrecht gemäß der nachfolgenden Widerrufsrechtsbelehrung zu. Widerrufsrecht:

Widerrufsbelehrung

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von zwei Wochen ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief, Fax, E-Mail) widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Vertragsschluss und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß § 312c Abs. 2 BGB in Verbindung mit § 1 Abs. 1, 2 und 4 BGB-InfoV sowie unserer Pflichten gemäß § 312e Abs. 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit § 3 BGB-InfoV. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs. Der Widerruf ist zu richten an:

Apaton Finance GmbH
vertreten durch den Geschäftsführer Mario Hose
Am Klagesmarkt 29/30
30159 Hannover

Deutschland/Germany

E-Mail: office[at]apaton-finance.de
Fax: +49 / 511 / 6768-730

Widerrufsfolgen:

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z.B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung, für uns mit deren Empfang.

Besondere Hinweise:

Bei einer Dienstleistung erlischt Ihr Widerrufsrecht vorzeitig, wenn Ihr Vertragspartner mit der Ausführung der Dienstleistung mit Ihrer ausdrücklichen Zustimmung vor Ende der Widerrufsfrist begonnen hat oder Sie diese selbst veranlasst haben.

Ende der Widerrufsbelehrung.