Menü

08.09.2019 | 16:30

Bitcoin - StandOrtBestimmung

  • bitcoin
  • btcusd
  • blockchain

Heute gibt es die Zusammenfassung und Standortbestimmung für den Bitcoin am Sonntag und den Ausblick für die kommende Woche. Dazu erhaltet Ihr die Verhältnismäßigkeiten einzelner Bewegungsgrade untereinander, seit dem Start der Konsolidierung am 26. Juni 2019. Dadurch ergibt sich ggf. Aufschluß für die weitere Entwicklung. Die erwähnten Szenarien sind derzeit noch nicht bestätigt und genau auf diese Bestätigung sollte m.E. noch abgewartet werden, bevor man sich entsprechend positioniert.

Lesezeit: ca. 0 Minuten. Autor: Stefan Bode


 

Interessenskonflikt & Risikohinweis

Gemäß §34b WpHG weisen wir darauf hin, dass die HFC Hanseatic Financial Contor GmbH sowie Partner, Autoren oder Mitarbeiter der HFC Hanseatic Financial Contor GmbH ggf. Aktien der genannten Unternehmen halten und somit ggf. ein Interessenskonflikt besteht. Näheres regelt unser Interessenskonflikt & Risikohinweis.


Weitere Kommentare zum Thema:


Bitcoin - Wer zündet Stufe 2 der Rakete?

Bitcoin - Wer zündet Stufe 2 der Rakete?

Kommentar vom 16.11.2019 | 05:55

Der Bitcoin auf US-Dollar Basis hat wie letzte Wochen besprochen die neueren Tiefs geliefert und befindet sich nun in der gewünschten Rücklaufzone. $ 8.461 bzw. die 61,8% Korrektur der Aufwärtsbewegung vom Oktober wurden bereits abgearbeitet. Fällt nun der Kursnoch bis zur $.8200 oder wird die Stufe 2 der Rakete vorher gezündet?

Zum Kommentar


Bitcoin - Rakete vor Stufe 2 Zündung

Bitcoin - Rakete vor Stufe 2 Zündung

Kommentar vom 10.11.2019 | 17:30

Nach dem Countdown zum Bitcoin und dem anschließenden Zeitsprung mit Start der Raketen nähert sich die Konsoldierungsphase so langsam dem Ende. Noch 2 tiefere Tiefs werden kurzfristig erwartet, ehe die Stufe 2 der Rakete gezündet werden sollte. Mehr dazu wird hier am Chart besprochen.

Zum Kommentar


Bitcoin - Zeitsprung - Rakete gezündet - Countdown 5,4,3,2,1 - Start

Bitcoin - Zeitsprung - Rakete gezündet - Countdown 5,4,3,2,1 - Start

Kommentar vom 26.10.2019 | 16:10

Nach dem Countdown zum Bitcoin mit den Folgen von 9, 8, 7 und 6 erfolgt nun ein Zeitsprung (über 5,4,3,2,1 Start), denn die Rakete wurde beim Bitcoin vorgestern gezündet. Daher kurz Rückbetrachtung, Status Quo und Zielbereich für die nächsten Wochen.

Zum Kommentar