Menü

11.10.2019 | 12:45

Deutsche Bank - Startschuss der Bankenrally?

  • Deutsche Bank
  • Euro
  • Bank

Die Deutsche Bank Aktie bildet am 15. August 2019 mit 5,77 Euro ihr vorläufiges AZT All-Zeit-Tief aus. Mit dem höheren Hoch am 12. September 2019 bei 7,74 Euro konnte erstmalig ein höheres Hoch ausgebildet werden. Der anschließende Rücklauf bis Dienstag, den 08.10.2019 um 13 Uhr, fand bei 6,20 Euro ein jähes Ende und eine Trendumkehr setze ein. Aus fundamentaler Sicht dürfte sich an der schlechten Lage der Finanzindustrie nichts geändert haben, aber ist die Aktie unter charttechnischen Gesichtspunkten ein Kauf wert? Mehr dazu hier:

Lesezeit: ca. 0 Minuten. Autor: Stefan Bode


 

Charttechnische Betrachtung im Tageschart

Mit dem deutlichen Anstieg des Kaufvoluminas am 10.10.2019 konnte die Deutsche Bank Aktie eine starke bullische Kerze ausbilden. Eine erste wichtige Anlaufzone die per Wochenschluß übersprungen werden muß, bildet die Marke von 6,80 Euro. Erst darüber wäre der Weg frei zu 8 Euro und bis zum Jahresende in den Bereich der 10 Euro Marke. Dort sollte dann eine nächste Konsolidierung statt finden.

https://de.tradingview.com/chart/DBK/vQok5u0T/

Übergeordneter Monatschart

Im übergeordneten Monatschart könnte aus Elliott Wellen Sicht eine abc Formation abgeschlossen worden sein. Insgesamt hat die Deutsche Bank Aktie vom Allzeithoch her über 93% an Wert verloren.
Ist nun die Trendwende eingeleitet?
Die Bodenbildungsphase wird sich mit Sicherheit noch über einen längeren Zeitraum hinziehen. Nach einem Hochlauf bis ggf. zur 10 Euro Marke bzw. der fallenden roten Trendlinie, muß mit einem erneuten Retest der Tiefs gerechnet werden. Wie das aber mit der fundamentalen Ausgangslage in Einklang gebracht werden kann, davon müssen dann die Nachrichten der Zukunft berichten.


Interessenskonflikt & Risikohinweis

Gemäß §34b WpHG weisen wir darauf hin, dass die HFC Hanseatic Financial Contor GmbH sowie Partner, Autoren oder Mitarbeiter der HFC Hanseatic Financial Contor GmbH ggf. Aktien der genannten Unternehmen halten und somit ggf. ein Interessenskonflikt besteht. Näheres regelt unser Interessenskonflikt & Risikohinweis.


Weitere Kommentare zum Thema:


Commerzbank - Startschuss der Bankenrally?

Commerzbank - Startschuss der Bankenrally?

Kommentar vom 11.10.2019 | 12:45

Die Commerzbank Aktie konnte nach dem Rücklauf bis 4,69 Euro am Dienstag, den 08.10.2019 fast ein neues AZT - AllZeitTief ausbilden. Doch kurz vor dem Tiefpunkt fand eine Trendumkehr statt. Aus fundamentaler Sicht dürfte sich an der schlechten Lage der Finanzindustrie nichts geändert haben, im Gegenteil, der Margendruck wird immer höher. Ist die Aktie aber unter charttechnischen Gesichtspunkten ein Kauf wert? Mehr dazu hier:

Zum Kommentar


Deutsche Bank - Katastrophe oder Neuanfang?

Deutsche Bank - Katastrophe oder Neuanfang?

Kommentar vom 19.08.2019 | 10:02

Die Deutsche Bank, einst Sinnbild der Deutschen Wirtschaft und der Deutschland AG, Symbol für den wirtschaftlichen Wiederaufstieg von Westdeutschland nach dem Zweiten Weltkrieg, kommt seit Jahren nicht mehr in ruhiges Fahrwasser.
Im Gegenteil, ein Skandal jagd den nächsten und immer wieder tauchen neue Brandherde auf, in denen die "Deutsche" verwickelt gewesen sein soll.
Dazu kommen die Unklarheiten, wie in Zeiten immer tiefer fallenden Zinsen, überhaupt noch Geld verdient werden kann. Genau diese Frage scheinen sich seit über 12 Jahren der Kapitalmarkt auch zu stellen.

Zum Kommentar